Hygiene:

 

Ist die Lehre von der Verhütung der Krankheiten und der Erhaltung, Förderung und Festigung der Gesundheit.

Die Einhaltung der hygienischen Vorschriften sind in meiner Praxis ein wichtiger Bestandteil, d.h. alle anfallenden Utensilien (Instrumente, Gerätschaften) einer Behandlung sind vor Anwendung am nächsten Patienten so aufzubereiten, dass die Gefahr einer Übertragung von pathogenen (krankmachenden) Mikroorganismen ausgeschlossen ist. Dieses geschieht durch Reinigung, Desinfektion und Sterilisation. Meine zum Einsatz kommenden Desinfektionsmittelprodukte sind alle RKI (Robert-Koch-Institut) und VAH (Verbund für angewandte Hygiene) gelistet. Der Hygieneplan in der Praxis wird ständig aktualisiert und ist auch für meine Patienten gut sichtbar ausgehängt. Seit einiger Zeit verfügt meine Praxis über ein Thermoclean  (Reinigungs und Desinfektionsgerät), dabei handelt es die maschinelle Aufbereitung für kontaminierte Instrumente.

 

 

   

   

   

Ultraschallreinigungsgerät

 

Thermoclean

 

Sterilisiertes Instrumentarium

 

Autoclaviergerät mit Protokolldrucker

 

      

 

 

  .....so wissen Sie sich in besten Händen !