Im Eingangsbereich der Praxis erwartet Sie ein angenehmer Wartebereich mit Rezeption. Für die fussmedizinischen Behandlungen stehen Ihnen zwei großräumige Behandlungszimmer mit moderner Gerätetechnik zur Verfügung.

Weiterhin verfügt die Praxis über einen separaten Hygieneraum, der für die Aufbereitung von bestimmungsgemäß steril zur Anwendung kommenden Medizinprodukten, (z.B. Instrumente) zum Einsatz kommt.

Das Praxisunternehmen entspricht den Anforderungen der Krankenkassen

und hat nach Überprüfung, die Kassenzulassung aufgrund des § 124 SGB V für die Erbringung von Heilmittelleistungen am 16.11.2009 erhalten. Weiterhin unterliegt mein Praxisunternehmen den gesetzlichen Vorschriften:

  • des zuständigen Gesundheitsamtes
  • dem Robert-Koch Institut
  • dem Medizinproduktegesetz/MP Betreib-V §4
  • dem Infektionsschutzgesetz
  • der Berufsgenossenschaft/Unfallverhütungsvorschriften/TRBA250
  • der Gefahrstoffverordnung
  • dem Sozialgesetzbuch
  • dem Heilpraktikergesetz

Das Ambiente meiner Praxis bietet Ihnen eine angenehme Atmosphäre und vermittelt Ihnen somit das Gefühl der Entspannung, des Wohlfühlens und der Sicherheit. Eine entspannte Grundhaltung ist  eine wichtige Voraussetzung für eine kompetente und verantwortungsvolle Fußpflegebehandlung meinerseits. Aufgrund großzügiger Behandlungszeiten entstehen für Sie, so gut wie keine Wartezeiten. Ein freundlicher Umgang mit Ihnen hat für mich höchste Priorität.